Montag, 24. September 2012

Fantic Caballero 125 RSX...

...oder erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!

Bei dem Versuch das vehunzte Caballero Projekt noch zu einem guten Ende zu bringen, kam der Hinweis, das die RSX in großen Teilen der FM Baureihe nicht unähnlich ist. So paßt z.B. alles vom Luftfilterkasten über Motor bis zum Auspuff 1:1 von der  FM 402 (RSX) in die FM 260/360(Regolarita Competizione/Cross Competizione). Deswegen hatte ich bei der Suche nach den fehlenden Teilen für meine Caballero, auch immer Angebote zur RSX im Auge.


Ein Forumsmitglied gab mir dann den Hinweis, das unweit von mir aktuell eine RSX zu verkaufen sei. Nach ein wenig Handeln habe ich mich dann entschlossen sie zu kaufen und seit vergangenem Samstag steht sie nun in meiner Garage. Eigentlich war ja die Maschine als Spender für die Caballero gedacht, als ich mir dann aber sie genauer betrachtete, erschien mir der Gesamtzustand zu gut, um sie zu schlachten. Denn außer Hauptständer und vordere Blinker ist sie komplett, dazu, bis auf die drangefrickelte Startnummerntafel an der Lampe, unverbastelt. Und damit das ehrlichere Mopped!

Denn sehen wir es mal nüchtern, auch wenn es Mitte der  80er Jahre Geländesportumbauten, der auf Halde stehenden FM 360, zur Enduro gab, so wäre das Ganze mit den Teilen der RSX nur ein bemitleidenswerter Bastard. 

Es reift also gerade in mir der Entschluß, die RSX zu erhalten, wobei die Enduro Teile von der FM hier Verwendung finden würden. Damit käme die RSX optisch der Caballero Competizione näher, was aber durchaus Sinn macht, bei der offensichtlichen Verwandtschaft. Auf die Paralellen und Unterschiede zwischen Caballero, RSX und Raider werde ich aber noch in einem weiteren Beitrag intensiv eingehen. Desweiteren würde ich dann die FM 360 als Crosser wieder aufbauen und ggf. veräußern.

Es bleibt also spannend, besonders weil sich das RSX Projekt eines Freundes auch der Vollendung nähert. Also stay tuned...

Kommentare:

martin patrol hat gesagt…

Hmm. lange nichts mehr passiert hier. Ist doch hoffentlich nix schlimmes passiert?
Lese schon viele Jahre hier begeistert mit.

Gruß Martin

Oldschool hat gesagt…

Mich gibt es immer noch, aber ich habe das Schreiben vernachässigt ;-)